Breivik-Prozess: Heute spricht der Attentäter

1 von 22
Am Dienstag hat der zweite Prozesstag gegen Anders Behring Breivik begonnen. Hier wird sein Verteidiger Geir Lippestad von Medien umlagert.
2 von 22
Die Staatsanwälte Sven Holden und Ingar Bejer Engh bereiten sich auf den zweiten Prozesstag vor.
3 von 22
Verteidiger Geir Lippestad (rechts) spricht mit den Staatsanwälten Sven Holden (oben links) und Inga Bejer Engh
4 von 22
Breivik auf dem Weg in den Gerichtssaal. Heute darf er dort über seine Motive sprechen.
5 von 22
Ein Polizist nimmt dem Attentäter die Handschellen ab.
6 von 22
Wieder zeigte der Attentäter seinen selbst entwickelten Tempelritter-Gruß.
7 von 22
Der Prozess musste unterbrochen werden, weil ein Befangenheitsantrag gegen einen Schöffen vorlag.
8 von 22
Der Laienrichter soll auf Facebook die Todesstrafe für Breivik gefordert haben.

Auch interessant

Meistgesehen

Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Kommentare