Brückentage 2009 - Mit kluger Planung holen Sie mehr Freizeit raus

Mit Beginn des neuen Jahres heißt es für die Arbeitnehmer wieder, den Urlaub mit den Kollegen abstimmen und die freien Tage richtig planen.

2008 wurden die Arbeitnehmer in Deutschland mit vielen zusätzlichen freien Tagen verwöhnt: kein gesetzlicher Feiertag fiel auf das Wochenende. Doch 2009 sieht es schlechter aus, zahlreiche Feiertage fallen heuer aufs Wochenende. Dennoch lässt sich mit geschickter Planung und einigen wenigen Urlaubstagen jede Menge zusammenhängende Freizeit herausholen. Nachfolgend eine Übersicht über die Feiertage im neuen Jahr:

Ostern:Wer nur acht Urlaubstage nimmt, hat ab Samstag, dem 4. April, bis zum Sonntag, den 19. April, am Stück frei.

1. Mai:Auch die letzten vier Apriltage vom Montag bis zum Donnerstag bieten sich für die Urlaubsplanung an, denn der 1. Mai, der Tag der Arbeit, ist an einem Freitag, und so kommt man allein mit diesen vier Urlaubstagen auf insgesamt neun freie Tage.

Christi Himmelfahrt (Donnerstag, 21. Mai):Mit einem Brücken-Freitag hat man ein langes Wochenende; vier genommene Urlaubstage verhelfen bereits zu neun Tagen zusammenhängender Freizeit.

Pfingsten: Pfingstmontag ist der 1. Juni, mit vier aufeinanderfolgenden Urlaubstagen ergeben sich also neun freie Tage.

Fronleichnam (11. Juni): Bayerische Arbeitnehmer können hier ab Donnerstag ein langes Wochenende einplanen.

Viele Feiertage fallen heuer hingegen aufs Wochenende: Mariä Himmelfahrt am 15. August und auch der 3. Oktober, der Tag der Deutschen Einheit, fallen auf einen Samstag, Allerheiligen (1. November) auf einen Sonntag. Auch das Weihnachtsfest lag schon günstiger: 2009 fällt der zweite Weihnachtstag auf einen Samstag.

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Düsseldorf/NRW: Goldener BMW abgeschleppt - diesem Star gehört die Protz-Karre
Düsseldorf/NRW: Goldener BMW abgeschleppt - diesem Star gehört die Protz-Karre
Lotto-Millionärin inzwischen noch reicher - mit ihrem Körper verdient sie tausende Euro
Lotto-Millionärin inzwischen noch reicher - mit ihrem Körper verdient sie tausende Euro
Mysteriöse Todesfälle bei Hermes: Zwei Mitarbeiter in einem Betrieb plötzlich gestorben 
Mysteriöse Todesfälle bei Hermes: Zwei Mitarbeiter in einem Betrieb plötzlich gestorben 
Dieses Foto ist ein Internet-Hit: Irres Detail - viele entdeckten es erst spät
Dieses Foto ist ein Internet-Hit: Irres Detail - viele entdeckten es erst spät

Kommentare