Polizei sucht Zeugen

Brutaler Angriff am Bahnhof: Mädchen (15) ins Gesicht und mit Stock geschlagen

Am Bahnhof in Lippstadt ereignete sich die brutale Attacke.
+
Am Bahnhof in Lippstadt ereignete sich die brutale Attacke. (Symbolfoto)

Drei Männer haben eine Jugendliche (15) und ihren Begleiter (20) angegriffen. Dem Mädchen schlugen sie ins Gesicht - und mit einem Stock auf das Bein.

Lippstadt - Am Montagabend hatten die 15-Jährige und ihr Bekannter an einem Taxistand am Bahnhof in Lippstadt gewartet, als sie von einem "entfernten Bekannten", der mit zwei Unbekannten auf sie zukam, unvermittelt angegriffen wurden. 

Das Mädchen wurde mehrfach ins Gesicht geschlagen, außerdem schlug ihr einer der Unbekannten mit einem Stock aufs Bein. Auch der Begleiter der Jugendlichen kassierte Schläge, berichtet soester-anzeiger.de*. Die Opfer können die Angreifer beschreiben

*soester-anzeiger.de ist Teil der bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes

Auch interessant

Kommentare