Brutaler Drogenkrieg in Rio

1 von 18
Bei einem Feuergefecht rivalisierender Clans haben Drogenhändler in Rio de Janeiro am Samstag einen Polizeihubschrauber abgeschossen.
2 von 18
Bei einem Feuergefecht rivalisierender Clans haben Drogenhändler in Rio de Janeiro am Samstag einen Polizeihubschrauber abgeschossen.
3 von 18
Bei einem Feuergefecht rivalisierender Clans haben Drogenhändler in Rio de Janeiro am Samstag einen Polizeihubschrauber abgeschossen.
4 von 18
Bei einem Feuergefecht rivalisierender Clans haben Drogenhändler in Rio de Janeiro am Samstag einen Polizeihubschrauber abgeschossen.
5 von 18
Bei einem Feuergefecht rivalisierender Clans haben Drogenhändler in Rio de Janeiro am Samstag einen Polizeihubschrauber abgeschossen.
6 von 18
Bei einem Feuergefecht rivalisierender Clans haben Drogenhändler in Rio de Janeiro am Samstag einen Polizeihubschrauber abgeschossen.
7 von 18
Bei den Kämpfen im Elendsviertel Morro de Macacos (Affenhügel) wurden laut Polizei zehn mutmaßliche Drogenhändler getötet, zwei Passanten wurden schwer verletzt. Acht Busse wurden in Brand gesetzt.
8 von 18
Bei den Kämpfen im Elendsviertel Morro de Macacos (Affenhügel) wurden laut Polizei zehn mutmaßliche Drogenhändler getötet, zwei Passanten wurden schwer verletzt. Acht Busse wurden in Brand gesetzt.

Rio de Janeiro - Brutaler Drogenkrieg in Rio

Auch interessant

Meistgesehen

Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Todesfahrt mit Lieferwagen erschüttert Toronto
Todesfahrt mit Lieferwagen erschüttert Toronto
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken

Kommentare