Rückruf: EU warnt vor Verbrennungen und Hörschäden

Rückruf: EU warnt vor Verbrennungen und Hörschäden

BUGA Schwerin: Millionengewinn

+
Die Bundesgartenschau vor dem Schweriner Schloss geht am 11. Oktober zu Ende.

Schwerin - Die Bundesgartenschau in Schwerin endet mit einem Millionenplus. BUGA-Sprecher Gert Steinhagen erwarte einen Gewinn in siebenstelliger Höhe.

Die Bundesgartenschau rund um das Schloss, das am Rand der Innenstadt auf einer Insel im Schweriner See steht, geht am 11. Oktober zu Ende. Angestrebt sind 1,8 Millionen Besucher. Die seit April geöffnete BUGA unter dem Motto “Sieben Gärten mittendrin“ ist mit 55 Hektar Fläche eine der kompaktesten in der Geschichte der Bundesgartenschauen. Im Mittelpunkt steht der frisch restaurierte historische Schlossgarten.

Mehr auf der BuGa-Homepage

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Verstecktes Detail auf Bild: Kaum jemand erkennt, was sich hier im Holz verbirgt
Verstecktes Detail auf Bild: Kaum jemand erkennt, was sich hier im Holz verbirgt
Junge Mutter seit Monaten vermisst: Jetzt wurde Frauenleiche in Wald gefunden - schrecklicher Verdacht
Junge Mutter seit Monaten vermisst: Jetzt wurde Frauenleiche in Wald gefunden - schrecklicher Verdacht
Schüsse in dunklem Parkhaus - Frau von mehreren Kugeln getroffen
Schüsse in dunklem Parkhaus - Frau von mehreren Kugeln getroffen
Massenkarambolage auf A9: Lkw-Fahrer übersieht Stauende - Polizei nennt tragische Details
Massenkarambolage auf A9: Lkw-Fahrer übersieht Stauende - Polizei nennt tragische Details

Kommentare