Mexiko-Stadt

Caramba! 1,4 Kilometer langer Kuchen zum Dreikönigsfest - Bilder

1 von 7
Die Mexikaner haben zum traditionsreichen Dreikönigsfest einen rekordverdächtigen Riesen-Hefeteigkuchen gebacken. Die kreisförmige "Rosca de reyes" (Dreikönigskuchen) soll eine Länge über 1,4 Kilometer haben.
2 von 7
Die Mexikaner haben zum traditionsreichen Dreikönigsfest einen rekordverdächtigen Riesen-Hefeteigkuchen gebacken. Die kreisförmige "Rosca de reyes" (Dreikönigskuchen) soll eine Länge über 1,4 Kilometer haben.
3 von 7
Die Mexikaner haben zum traditionsreichen Dreikönigsfest einen rekordverdächtigen Riesen-Hefeteigkuchen gebacken. Die kreisförmige "Rosca de reyes" (Dreikönigskuchen) soll eine Länge über 1,4 Kilometer haben.
4 von 7
Die Mexikaner haben zum traditionsreichen Dreikönigsfest einen rekordverdächtigen Riesen-Hefeteigkuchen gebacken. Die kreisförmige "Rosca de reyes" (Dreikönigskuchen) soll eine Länge über 1,4 Kilometer haben.
5 von 7
Die Mexikaner haben zum traditionsreichen Dreikönigsfest einen rekordverdächtigen Riesen-Hefeteigkuchen gebacken. Die kreisförmige "Rosca de reyes" (Dreikönigskuchen) soll eine Länge über 1,4 Kilometer haben.
6 von 7
Die Mexikaner haben zum traditionsreichen Dreikönigsfest einen rekordverdächtigen Riesen-Hefeteigkuchen gebacken. Die kreisförmige "Rosca de reyes" (Dreikönigskuchen) soll eine Länge über 1,4 Kilometer haben.
7 von 7
Die Mexikaner haben zum traditionsreichen Dreikönigsfest einen rekordverdächtigen Riesen-Hefeteigkuchen gebacken. Die kreisförmige "Rosca de reyes" (Dreikönigskuchen) soll eine Länge über 1,4 Kilometer haben.

Mexiko-Stadt - Die Mexikaner haben zum traditionsreichen Dreikönigsfest einen rekordverdächtigen Riesen-Hefeteigkuchen gebacken. Die kreisförmige "Rosca de reyes" (Dreikönigskuchen) soll eine Länge über 1,4 Kilometer haben.

Auch interessant

Meistgesehen

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr
Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr
Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall
Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Kommentare