Foto auf Instagram

„Milchkuh“: Cathy Hummels zeigt privaten Moment – und verabschiedet sich

Cathy Hummels bei ihrer Buchvorstellung
+
Cathy Hummels hat auf Instagram ein Foto nach der Geburt von Sohn Ludwig gezeigt – wo sie sich ihre Brust mit Kohl gekühlt hat.

Cathy Hummels zeigt sich so privat, wie sonst selten. Die BVB-Spielerfrau teilt einen intimen Moment kurz nach der Geburt von Sohn Ludwig – und verabschiedet sich damit.

Dortmund/München – Schon fast drei Jahre ist der gemeinsame Sohn von Cathy (32) und Mats Hummels (31) alt, berichtet RUHR24.de*. Doch der wahre Stress fing bereits nach der Geburt an. Die BVB-Spielerfrau hat schon am Tag nach der Geburt von dem kleinen Ludwig ihren ultimativen Trick gegen Schmerzen in der Brust entdeckt – und dieser ist mehr als ungewöhnlich.

Teure Produkte gegen eine schmerzende Brust braucht Cathy Hummels nicht, denn sie benutzt ganz einfach Kohl*. Ungeschminkt blickt sie in die Kamera, vor ihr liegt Ludwig. „Ihr habt nach meinem witzigsten Foto gefragt. Um ehrlich zu sein, hatte ich so viel Milch, ich hätte locker Zwillinge stillen können. Aber dieser Milcheinschuss tat auch verdammt weh. (...) Milchkuh Cathy at it‘s best.“

Der gekühlte Kohl soll bei ihr wahre Wunder gewirkt haben. Doch trotz des lustigen Fotos zum neuen Jahr, trübt die gute Laune. Cathy Hummels möchte nämlich noch auf ein anderes wichtiges Thema hinweisen. Nach der Kritik über ihre Reise nach Dubai an Silvester, wird sich die Moderatorin eine Auszeit von Instagram nehmen. *RUHR24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare