Erste genesene Corona-Patienten

Coronavirus breitet sich auch in Heilbronn aus - aber erste Infizierte wieder geheilt

In Heilbronn gibt es die ersten genesenen Corona-Patienten.
+
In Heilbronn gibt es die ersten genesenen Corona-Patienten.

Nach Angaben des Ministeriums für Soziales und Integration gibt es 29 bestätigte Fälle im Stadt- und Landkreis Heilbronn. Das Positive: Es gibt auch die ersten Genesenen.

Heilbronn - Täglich gibt es neue bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus in Heilbronn. Bisher wurden insgesamt 277 Fälle vom Ministerium für Soziales und Integration bestätigt (Stand 11. März). Das Landesministerium zählt dabei 26 Fälle im Landkreis Heilbronn und drei Fälle im Stadtkreis.

Doch es gibt auch positive Nachrichten zum Thema rund um das Coronavirus in Baden-Württemberg. Denn: In Heilbronn gibt es die ersten genesenen Corona-Patienten, wie echo24.de* berichtet. 

Ein Pressesprecher der Stadt Heilbronn erklärt gegenüber echo24.de*: "In der Stadt gibt es drei bestätigte Fälle. Davon konnten zwei Patienten geheilt nach Hause entlassen werden. Ein Patient liegt noch in der Klinik."

*echo24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Kommentare