Auf Elfenbein abgesehen

Diebe klauen Elefantenstoßzähne aus Vitrine in Magdeburger Zoo

Dreiste Diebe haben im Magdeburger Zoo zwei Elefantenstoßzähne aus einer Vitrine gestohlen. Wie sie es in die Ausstellungsräume geschafft haben, ist zunächst unklar.

 Die unbekannten Einbrecher hatten es gezielt auf das Elfenbein abgesehen, das eine Leihgabe des Bundesamts für Naturschutz war, wie die Polizei in Magdeburg am Montag mitteilte. Die beiden Ausstellungsstücke haben eine Länge von jeweils 120 Zentimetern und wiegen je 20 Kilogramm. Wie sich die Diebe am Sonntagvormittag Zugang zu den Ausstellungsräumen und der Vitrine verschafften, war zunächst unklar. Die Kriminalpolizei ermittelt. Dem Magdeburger Zoo entstand durch den Diebstahl ein Schaden von mehreren zehntausend Euro.

afp

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Auto fährt in Menschenmenge - Baby stirbt, mindestens 15 Verletzte
Auto fährt in Menschenmenge - Baby stirbt, mindestens 15 Verletzte
Taucherin: Ein Buckelwal rettete mein Leben vor einem Hai
Taucherin: Ein Buckelwal rettete mein Leben vor einem Hai
27-Jähriger springt bei Party aus Fenster - und wird von Zaun aufgespießt
27-Jähriger springt bei Party aus Fenster - und wird von Zaun aufgespießt
Schrecklicher Fund: Neun zerstückelte Leichen in Kleintransporter 
Schrecklicher Fund: Neun zerstückelte Leichen in Kleintransporter 

Kommentare