Präsident fehlt bei der Inauguration

Trump-Clan flieht! Donald wandert mit Familie wohl nach Florida aus - „Würden auf den Straßen gefoltert“

Donald Trump zieht es wohl nach Florida - und seine Familie kommt mit.
+
Donald Trump zieht es wohl nach Florida - und seine Familie kommt mit.

Donald Trump flieht. Die Inauguration seines Nachfolgers Joe Biden will er nicht miterleben, Trump zieht es wohl nach Florida. Und sein ganzer Clan kommt mit.

Washington - Donald Trump und sein ganzer Clan fliehen! Es wirkt zumindest so, als sehen nicht nur der Noch-Präsident, sondern seine ganze Familie die Zeit gekommen, sich künftig weit weg von den Zentren der Macht aufzuhalten. Genauer gesagt: Im Sunshine State - in Florida.

Donald Trump: Kisten werden verräumt - Anzeichen auf Umzug verdichten sich

Gerüchte verdichten sich, dass die Trumps sich in Zukunft vermehrt im südöstlichsten Bundesstaat aufhalten werden. Bestätigt hat dies die Familie bisher nicht, doch Luftaufnahmen legen den Schluss nahe. Auf der US-Nachrichtenseite The Daily Beast ist ein Helikopter-Video von Umzugswagen in Trumps Golfresort Mar-a-Lago zu sehen und wie Kisten ins Haus geschafft werden. Obwohl Trump sich vor Kurzem unzufrieden mit Melania Trumps Umgestaltungen des Domizils gezeigt hatte, hat der Präsident nun offenbar entschieden, sich nach seinem Machtverlust dort niederzulassen.

In DC und NYC soll dagegen kein Platz mehr für Trump sein: Trump wird nicht bei der Amtseinführung von Joe Biden anwesend sein. New York City hat angekündigt, die Geschäftsbeziehungen mit der Trump Organization zu beenden. Nicht nur der Senior, sondern auch Donald Trump Junior und seine Partnerin Kimberly Guilfoyle werden wohl Teil des Exodus. „Niemals können die beiden in New York bleiben. Sie würden auf den Straßen gefoltert werden“, so eine familiennahe Quelle in der New York Post.

Das Golfresort Mar-a-Lago ist im Südwesten des US-Bundesstaates Florida gelegen.

Ivanka und Tiffany Trump wollen ihrem Vater wohl nach Florida folgen

Trump Junior und Guilfoyle schauen sich eine sehr sichere, bewachte, beschützte Gemeinschaft mit ähnlich denkenden Konservativen an“, so die Quelle weiter. Trump Junior und seine Partnerin sollen in der Ortschaft Jupiter auf der Suche nach einem Anwesen sein. Dort haben Ivanka Trump und Jared Kushner vor Kurzem ebenfalls ein Luxus-Anwesen im Wert von 30 Millionen Dollar erworben. Außerdem wohnen in Jupiter Trump Juniors Ex-Frau und seine fünf Kinder. Alles in der Nähe von Mar-a-Lago - Donald Trump wohnt nur 30 Kilometer entfernt. Auch Donalds zweite Tochter Tiffany soll in Miami nach einer Bleibe suchen.

Florida wird dann ganz und gar zum Trump-Land. Einige von Trumps Nachbarn waren schon über die Gerüchte von Donalds dauerfhaftem Umzug erbost. Dass nun seine ganze Familie mitkommt, dürfte die Wogen nicht unbedingt glätten.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare