1. tz
  2. Welt

DPD-Paket ohne Klingeln „über die Toreinfahrt geflogen“ - Kundin beschwert sich wegen Lieferung

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Raffaela Maas

Kommentare

Ein DPD-Bote lieferte einer Kundin ihr Paket, doch die Art und Weise verärgerte die Kundin. Sie tat über Twitter ihr Missfallen kund - und erhielt prompt eine Antwort vom Unternehmen.

München - Dass in der Zeit des Onlinehandel-Booms auch mal einige Probleme mit der Zustellung von Paketen aufkommen, ist nichts Neues. Immer wieder teilen unzufriedene Empfänger ihre Erlebnisse im Netz. So auch eine Kundin von DPD, die mit der Paketzustellung alles andere als glücklich war.

DPD-Kundin beschwert sich auf Twitter: „Das war in einer Woche das 2. Mal“

Die Kundin teilte den Vorfall auf Twitter mit ihrer Followerschaft. Wie es scheint, warf der Paketzusteller einfach das Paket über die Toreinfahrt, statt bei ihr zu klingeln. Laut eigenen Angaben war sie zu dem Zeitpunkt sogar daheim und hätte das Paket ohne weitere Umstände annehmen können - und das schon zum zweiten Mal innerhalb einer Woche. Ob es sich tatsächlich so zugetragen hat, ist nicht bestätigt, es deutet aber auch nichts auf einen Fake hin.

Sie wandte sich in ihrem Beitrag direkt an den offiziellen Account von DPD Deutschland. „[DPD] das war jetzt in einer Woche das 2. Mal wo wir zu Hause waren und mein Paket über die Toreinfahrt geflogen ist“, erklärte sie verärgert die Situation und schob außerdem ein sarkastisches „Danke“ hinterher.

Ihre Erfahrungen? Teilen Sie es uns mit.

DPD reagiert auf Beschwerde über Twitter

Schließlich erreichte ihre Beschwerde den Account von DPD. Ein Social-Media-Mitarbeiter von DPD meldete sich in den Kommentaren zu Wort. „Gerne möchten wir dir hier weiterhelfen“, kommentierte er. Außerdem bat das Unternehmen via Privatnachricht um die Paketnummer sowie die Postleitzahl der Empfängerin. Bleibt zu hoffen, dass der Inhalt des Pakets trotz solcher Zustellung unbeschädigt bei der Empfängerin angekommen ist.

Weniger Glück hatte eine andere Kundin von DPD. Ihr Paket erreichte sie völlig zerstört. (rrm)

Auch interessant

Kommentare