Rettungseinsatz

Dramatischer Unfall auf A1: BMW-Fahrer überschlägt sich mehrfach

Ein Rettungshubschrauber im Flug. (Symbolbildsammlung)
+
Ein Rettungshubschrauber musste nach einem Unfall auf der A1 angefordert werden. (Symbolbild)

Schwerer Unfall auf der A1: Ein Autofahrer kam plötzlich von der Fahrbahn ab und überschlug sich – mit verheerenden Folgen.

Die Polizei wurde am Donnerstag zu einem Unfall auf der A1* gerufen. Ein 50-Jähriger war mit seinem BMW auf der Autobahn in Richtung Dortmund unterwegs, als er gegen 16.45 Uhr plötzlich von der Fahrbahn abkam.

Wie die Polizei Münster* mitteilt, kam der Mann in Höhe eines Rastplatzes plötzlich von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine Leitplanke und überschlug sich daraufhin mehrfach. Der Unfall auf der A1 bei Münster hatte dramatische Folgen*. Dazu lesen Sie mehr bei msl24.de*. (*msl24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.)

Auch interessant

Kommentare