A 71: Drei Verletzte bei Brand im Autobahntunnel

Oberhof - Beim Brand eines Reisebusses im Rennsteigtunnel der Autobahn 71 sind am Montagnachmittag in Thüringen drei Menschen leicht verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, geriet die Hinterachse des Reisebusses gegen 13.35 Uhr in dem Autobahntunnel bei Oberhof in Fahrtrichtung Erfurt aus bisher ungeklärter Ursache in Brand . Der Fahrer hielt das Fahrzeug in einer Pannenbucht, worauf alle 36 Insassen des Busses in einen Rettungsraum gelangen konnten. Zwei Passagiere erlitten leichte Rauchvergiftungen, eine junge Frau musste wegen eines Schocks behandelt werden.

Den Angaben zufolge war die Tunnelfeuerwehr in wenigen Minuten vor Ort und löschte das Feuer. Die Reisenden konnten die Fahrt mit einem Ersatzbus fortsetzen.

ap

Auch interessant

Meistgelesen

Übergroßes Tier aus Kanalisation geborgen: Arbeiter und Passanten bei Anblick im ersten Moment wie versteinert
Übergroßes Tier aus Kanalisation geborgen: Arbeiter und Passanten bei Anblick im ersten Moment wie versteinert
Verkehrte Welt: Pizza-Fahrer bekommt unerwartete Lieferung und ihm schießen die Tränen in die Augen
Verkehrte Welt: Pizza-Fahrer bekommt unerwartete Lieferung und ihm schießen die Tränen in die Augen
Coronavirus-Zahlen aktuell: Infizierte und Tote in Deutschland, USA, Spanien, Italien und weltweit
Coronavirus-Zahlen aktuell: Infizierte und Tote in Deutschland, USA, Spanien, Italien und weltweit
Corona in Deutschland: Hamm weiterhin Infektions-Hotspot - Hochzeits-Veranstalter wird angefeindet
Corona in Deutschland: Hamm weiterhin Infektions-Hotspot - Hochzeits-Veranstalter wird angefeindet

Kommentare