„Sodbrennen schon beim Gedanken daran“

Edeka-Prospekt: Kunde macht verdächtige Entdeckung - und glaubt nicht an Zufall

Hat Edeka sich klammheimlich einen Scherz bei seinem Prospekt erlaubt? Ein Kunde hat eine Entdeckung gemacht - und glaubt nicht an Zufall.

  • Die Fischstäbchen-Pizza ist längst ein Running Gag im Netz.
  • Jetzt hat ein Edeka-Kunde eine Entdeckung in einem Prospekt gemacht.
  • Er glaubt nicht an Zufall.

München - Haben sich die Macher des Edeka-Prospekts etwa einen Insider-Scherz erlaubt? Oder ist alles nur reiner Zufall? Absicht vermutet ein Twitter-Nutzer jedenfalls hinter der Kombination, die er bei genauem Hinschauen im Angebots-Blättchen entdeckt hat. Edeka hat tatsächlich Fischstäbchen gemeinsam mit Pizza drapiert.

Wer die Vorgeschichte nicht kennt, der steht natürlich auf dem Schlauch. Das Thema „Fischstäbchen-Pizza“ ist ein Running Gag im Internet. Ein Twitter-Nutzer nervt Dr. Oetker seit 2018, dass der Hersteller doch endlich mal eine Pizza mit Fischstäbchen-Belag rausbringen soll. Seitdem geistert das Thema durchs Netz. Das ging sogar so weit, dass die Polizei München (!) sich dazu einschaltete.

Edeka: Trollt der Supermarkt heimlich seine Kunden?

Trollt jetzt Edeka seinen Kunden, ohne dass die meisten es merken? Indem Pizzen (auch noch von Dr. Oetker!) und Fischstäbchen auf der selben Angebotsseite platziert werden? Twitter-Nutzer Al_Cabohne äußert genau diesen Verdacht: „Das kann doch kein Zufall sein, dass Edeka diese beiden Produkte so im aktuellen Prospekt abgebildet hat oder?“

Dazu markiert er das Social-Media-Team von Dr. Oetker. Das normalerweise um keinen Kommentar verlegen ist, hier aber in den ersten Tagen schwieg. Wenn‘s ein Scherz war von Edeka, dann kein guter, findet zumindest ein anderer Twitter-Nutzer, der auf den Gedanken an eine Fischstäbchen-Pizza lieber verzichtet hätte. „Ich bekomm schon beim Gedanken daran Sodbrennen“, schreibt er. „Dann doch lieber ne kleine scheibe Toast. Wobei... so eine Fischstäbchen-Piccola...“ Blamiert hat sich Edeka jedenfalls unlängst mit der Aufschrift auf einem Coupon. (lin)

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa / Federico Gambarini

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare