Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Landesinnenminister: Terrorverdächtiger in der Uckermark gefasst

Ehepaar stirbt bei Autounfall

Zell/Bayreuth - Ein 77 und 76 Jahre altes Ehepaar ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall nahe Zell im Fichtelgebirge (Landkreis Hof) getötet worden.

Auf schneeglatter Fahrbahn sei der Wagen nach rechts von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei mit. Die 76-jährige Beifahrerin starb noch an der Unglücksstelle. Der 77-jährige Fahrer wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen, wo er wenig später starb. Die Bundesstraße 2 war für zwei Stunden gesperrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre
Betrüger erschummelt 45.000 Euro mit einer Pfandflasche - und kriegt nun große Ehre
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton

Kommentare