Ja, wo ist sie denn?

Ehepaar vergisst Tochter auf Hotel-Toilette

Karlsruhe - Ganz schön vergesslich: Auf einer Hotel-Toilette in Karlsruhe hat ein schwäbisches Ehepaar seine siebenjährige Tochter zurückgelassen.

Mutter und Vater bemerkten ihren Verlust erst im Zug Richtung Heimat, teilte die Polizei am Freitag mit. In Pforzheim stiegen sie aus und alarmierten die Bundespolizei. Das Mädchen, das der Hotelbesitzer mittlerweile gefunden hatte, wurde in den nächsten Zug gesetzt und zu seinen Eltern geschickt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert
Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland
Schneechaos und Unfälle: Sturmtief „Egon“ zieht über Deutschland
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare