Filmreif

Einbrecher schneiden Loch in Decke von Post

Rostock - Filmreifer Einbruch in einer Rostocker Postfiliale. Die Einbrecher schnitten ein Loch in die Decke darüber und stiegen so in den Laden ein.

Wie im Film sind Einbrecher in eine Rostocker Postfiliale eingestiegen. Sie schnitten am Samstag ein Loch in den Fußboden einer darüberliegenden leerstehenden Wohnung und stiegen von dort aus in die Büroräume der Post hinunter, wie das Polizeipräsidium in Rostock mitteilte. Die Einbrecher wurden bei ihrer Tat offensichtlich gestört - und entkamen unerkannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Fischer erleidet Schiffbruch und treibt drei Tage auf dem Ozean: Er überlebt dank eines überragenden Kniffs
Fischer erleidet Schiffbruch und treibt drei Tage auf dem Ozean: Er überlebt dank eines überragenden Kniffs
Scarlett im Schwarzwald verschwunden: Ist die 26-Jährige tot? Polizei äußert tragischen Verdacht
Scarlett im Schwarzwald verschwunden: Ist die 26-Jährige tot? Polizei äußert tragischen Verdacht
Corona-Infektion: Experten raten zu einfachem Hausmittel - Überraschendes Ergebnis bei täglicher Anwendung
Corona-Infektion: Experten raten zu einfachem Hausmittel - Überraschendes Ergebnis bei täglicher Anwendung
Grausiger Fund: Mann entdeckt Gehirn am Strand – Auch Gerichtsmediziner steht vor Rätsel
Grausiger Fund: Mann entdeckt Gehirn am Strand – Auch Gerichtsmediziner steht vor Rätsel

Kommentare