Seltsames Röhrchen

Polizei fasst verdächtig nervösen Mann - und macht Ekel-Fund in seiner Hose

Die Rückseite einer Jeans-Hose
+
Polizei fasst in Plettenberg (NRW) nervösen Mann - und macht Ekel-Fund in seiner Hose

Er zitterte und hatte glasige Augen: Als Polizisten im Sauerland (NRW) einen Mann auf Drogen untersuchten, fanden sie in seiner Hose einen seltsamen Gegenstand.

Plettenberg (NRW) - Bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle fiel Polizisten im sauerländischen Plettenberg in Nordrhein-Westfalen ein nervöser Mann auf.

Er wollte sich zunächst nicht ausweisen und auch seinen Führerschein nicht zeigen. Dazu zitterte er und hatte glasige Augen, berichtet Come-On.de*.

Als die Polizisten den 32-Jährigen durchsuchten, fanden sie in seiner Hose einen seltsamen Gegenstand mit einer verdächtigen Flüssigkeit. Im Auto des Mannes fanden sie weitere, verräterische Spuren auf der Fußmatte. - *Come-On.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare