Erdbeben der Stärke 6,8 erschüttert Thailand

1 von 18
Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat am Donnerstag Thailand erschüttert. Zahlreiche Gebäude, darunter auch Hotels und Krankenhäuser, mussten evakuiert werden.
2 von 18
Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat am Donnerstag Thailand erschüttert. Zahlreiche Gebäude, darunter auch Hotels und Krankenhäuser, mussten evakuiert werden.
3 von 18
Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat am Donnerstag Thailand erschüttert. Zahlreiche Gebäude, darunter auch Hotels und Krankenhäuser, mussten evakuiert werden.
4 von 18
Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat am Donnerstag Thailand erschüttert. Zahlreiche Gebäude, darunter auch Hotels und Krankenhäuser, mussten evakuiert werden.
5 von 18
Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat am Donnerstag Thailand erschüttert. Zahlreiche Gebäude, darunter auch Hotels und Krankenhäuser, mussten evakuiert werden.
6 von 18
Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat am Donnerstag Thailand erschüttert. Zahlreiche Gebäude, darunter auch Hotels und Krankenhäuser, mussten evakuiert werden.
7 von 18
Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat am Donnerstag Thailand erschüttert. Zahlreiche Gebäude, darunter auch Hotels und Krankenhäuser, mussten evakuiert werden.
8 von 18
Ein Erdbeben der Stärke 6,8 hat am Donnerstag Thailand erschüttert. Zahlreiche Gebäude, darunter auch Hotels und Krankenhäuser, mussten evakuiert werden.

Bangkok - Bei einem Erdbeben der Stärke 6,8 in Birma kamen nach neuesten offiziellen Angaben mindestens 70 Menschen ums Leben. Doch die Informationen fließen nur spärlich.

Auch interessant

Meistgesehen

Die Mondfinsternis 2019: Der Blutmond am 21. Januar in Bildern
Die Mondfinsternis 2019: Der Blutmond am 21. Januar in Bildern
Zeuge: "El Chapo" zahlte Ex-Präsident Nieto 100 Millionen
Zeuge: "El Chapo" zahlte Ex-Präsident Nieto 100 Millionen
Totale rötliche Mondfinsternis vielerorts gut sichtbar
Totale rötliche Mondfinsternis vielerorts gut sichtbar
Schon elf Lawinentote in Österreich
Schon elf Lawinentote in Österreich

Kommentare