Ali Bashar

Ermittler: 20-jähriger Verdächtiger kam 2015 nach Deutschland

Der 20 Jahre alte irakische Tatverdächtige im Fall Susanna ist nach Angaben der Ermittler vermutlich im Oktober 2015 nach Deutschland eingereist.

Wiesbaden - Er sei mit dem damals großen Flüchtlingszustrom über die Türkei und Griechenland gekommen, sagte der Präsident des Polizeipräsidiums Westhessen, Stefan Müller, am Donnerstag in Wiesbaden (Die Pressekonferenz zum Nachlesen im Live-Ticker). In diesem Artikel bei extratipp.com* gibt es das Fahndungsfoto. Zunächst seien er und seine Familie in der hessischen Erstaufnahme in Gießen untergebracht gewesen, im März 2016 seien sie dann nach Wiesbaden gekommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Drama am Strand in der Türkei: Paar erhebt nach Horror-Erlebnis schwere Vorwürfe
Drama am Strand in der Türkei: Paar erhebt nach Horror-Erlebnis schwere Vorwürfe
Ausraster auf offener Straße: Zukünftige Braut verprügelt Trauzeugin brutal
Ausraster auf offener Straße: Zukünftige Braut verprügelt Trauzeugin brutal
Mutter will nicht, dass Sohn (15) in die Schule geht - der Grund ist unfassbar 
Mutter will nicht, dass Sohn (15) in die Schule geht - der Grund ist unfassbar 
Unfassbar: Kleine Vögel wurden lebendig eingemauert
Unfassbar: Kleine Vögel wurden lebendig eingemauert

Kommentare