Essener Schule nach Bombendrohung geräumt

Essen - Schock für die Jugendlichen einer Essener Schule. Am Montag ist das komplette Gebäude geräumt worden. Grund: Eine Bombendrohung.

Nach einer Bombendrohung ist eine Schule in Essen am Montag geräumt worden. Bei dem Rektor der Gesamtschule sei zuvor eine Drohung eingegangen, teilte die Polizei in Essen mit. In der Mitteilung sei eine Detonation für 8.15 Uhr angekündigt worden. Bei einer Durchsuchung des Gebäudes mit einem Sprengstoffspürhund wurden den Angaben zufolge keine verdächtigen Gegenstände gefunden. Weitere Einzelheiten wollten die Ermittler zunächst nicht mitteilen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Schulbus kracht in Hauswand - Mehrere Kinder schwer verletzt
Schulbus kracht in Hauswand - Mehrere Kinder schwer verletzt
Polizei lästert auf Twitter über Helikopter-Eltern - und trifft für viele ins Schwarze
Polizei lästert auf Twitter über Helikopter-Eltern - und trifft für viele ins Schwarze
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen
Horror-Ehepaar hielt seine 13 Kinder über Monate gefangen
Bäuerin erwischt 18-Jährigen mit Toilettenpapier im Pferdestall - auf dem Revier macht er ein widerliches Geständnis
Bäuerin erwischt 18-Jährigen mit Toilettenpapier im Pferdestall - auf dem Revier macht er ein widerliches Geständnis

Kommentare