7 % MwSt? Was Essen im Restaurant dann kosten könnte

1 von 19
Bei den Koalitionsverhandlungen steht eine Senkung des Mehrwertsteuersatzes für Speisen von 19 % auf 7 % im Raum. Wie viel man dann im Restaurant sparen könnte, (sofern die Wirte die Preise senken), sehen Sie in der folgenden „Speisekarte“.
lebensmittel preisänderung steuer
2 von 19
Bei einer Mehrwertsteuersenkung in der Gastronomie von 19 % auf 7 % würde ein Schweinebraten mit Knödel nicht mehr 6,50 Euro kosten sondern 5,84 Euro.
lebensmittel preisänderung steuer
3 von 19
Eine Käseplatte würde statt durchschnittlich 11 Euro nur 9,89 Euro kosten.
lebensmittel preisänderung steuer
4 von 19
Die Margherita würde dann noch 4,50 Euro kosten und damit um 50 Cent billiger werden.
5 von 19
Eine Pizza Salami kostet bei 19% MwSt. 6 Euro. Bei 7 % wären es 5,39 Euro.
lebensmittel preisänderung steuer
6 von 19
Jeder Bayer liebt sie, die Weißwurst: Ein Paar würde bei 7 % MwSt. statt 3,40 Euro noch 3,06 Euro kosten.
lebensmittel preisänderung steuer
7 von 19
Ein Schweineschnitzel mit Pommes und Salat kostet zur Zeit etwa 9,70 Euro. Bei einer Steuersenkung wären es 8,72 Euro.
lebensmittel preisänderung steuer
8 von 19
Für eine Lasagne müssten die Gäste statt 7,10 Euro dann 6,38 Euro zahlen.

Was Essengehen bei 7 % MwSt. kosten würde.

Auch interessant

Meistgesehen

Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof - Bilder vom Einsatzort
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Drogenbeauftragte warnt vor Rauchen und Alkohol
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Trockenheit in Deutschland steuert auf Ausnahmewert zu
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund
Geiselnahme in Köln: Fahnder prüfen Terror-Hintergrund

Kommentare