Ex-Kommandant Schatz womöglich vor Rückkehr auf "Gorch Fock"

+
Norbert Schatz (M), suspendierter Kapitän des Schulschiffes "Gorch Fock" steht im August 2010 in Kiel vor dem Auslaufen an Deck.

Kiel - Der suspendierte Kommandant der “Gorch Fock“, Norbert Schatz, kehrt möglicherweise auf diesen Posten zurück.

“Er ist gewillt“, sagte Marineinspekteur Axel Schimpf am Freitag in Kiel nach Rückkehr des Segelschulschiffes mit Blick auf Schatz. Schimpf fügte hinzu: “Er weiß, dass wir uns noch ein paar Tage in Geduld üben müssen.“

Der zurückgetretene Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) hatte Schatz von seinem Posten abberufen und die “Gorch Fock“ nach Deutschland zurückbeordert.

Lesen Sie dazu:

Gorch Fock zurück in Kiel

Nach dem tödlichen Sturz der 25 Jahre alten Offiziersanwärterin Sarah Lena S. aus der Takelage war das Segelschulschiff in die Kritik geraten. Sie war am 7. November vergangenen Jahres im brasilianischen Hafen von Salvador da Bahia im Rahmen der Segelvorausbildung aus 27 Meter Höhe auf das Deck gestürzt. Zudem gab es Vorwürfe, an Bord würden Kadetten drangsaliert.

Noch ist über die Zukunft des Schiffes nicht entschieden. Marineinspekteur Schimpf sprach sich aber für den Erhalt aus. “Das Schiff ist seinen Preis wert“, sagte er mit Blick auf die Kosten für den Unterhalt. Er habe keinen Grund, das Schiff als solches in Frage zu stellen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag 21.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare