Feuerwehreinsatz

Explosion am Kanal: Bombenentschärfer im Einsatz

Bombenentschärfung
+
In Münster hat es eine Explosion gegeben. (Symbolbild)

In Münster ist möglicherweise eine Bombe explodiert. Der Grund für die Detonation ist noch nicht geklärt.

Münster – Am Hessenweg ist es am Dienstag (8. September) zu einer Explosion gekommen. Ein bislang noch unbekanntes Kampfmittel ist dort laut Information der Feuerwehr bei Erdarbeiten am Nachmittag detoniert. Die Bauarbeiter hatten im Anschluss die Polizei informiert.

Bei der Explosion in dem Gewerbegebiet am Kanal ist es zu einem Sachschaden gekommen – die Höhe ist noch nicht klar. Bauarbeiter hatten Fräsarbeiten durchgeführt. Da sich in unmittelbarer Nähe ein Gaslager befindet, kam es zu einem großen Einsatz der Feuerwehr. Alle weiteren Infos zu der Explosion in Münster lesen Sie bei msl24.de*. *msl24.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Kommentare