Fahrer verliert Kontrolle: Drei Männer sterben bei Unfall

1 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
2 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
3 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.
4 von 4
Drei Todesopfer forderte ein Verkehrsunfall in der Nacht zu Ostersonntag bei Ulm.  Der 30-jährige Fahrer eines Pkw hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Wagen verloren.

Auch interessant

Meistgesehen

Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
13-Jähriger meint, es ist wertloses Stück Alu - doch es ist ein Silberschatz 
13-Jähriger meint, es ist wertloses Stück Alu - doch es ist ein Silberschatz 
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken

Kommentare