Fehler in Fellbach

Ausfahrt des Horrors: Architekten begehen bei Parkhaus nahe Stuttgart fatalen Denkfehler

Die Einfahrt einer Tiefgarage in Berlin-Mitte.
+
Symbolbild: Diese Ausfahrt kann kaum ein Fahrzeug passieren, ohne beschädigt zu werden.

Ein Parkhaus in Fellbach bei Stuttgart ist so schlecht konzipiert, dass viele Fahrzeuge nur mit einem Schaden ausfahren können. Das Parkhaus muss nun umgebaut werden - für mehr als eine Million Euro.

Die Stadt Fellbach im Osten von Stuttgart ließ ein Parkhaus für den Kettensägenhersteller Stihl bauen, als dieser im Jahr 2019 ein Werk auf ihrem Stadtgebiet eröffnete. Das Parkhaus war Ende 2019 fertig, steht seitdem aber leer, wie die Stuttgarter Zeitung berichtet.

Wie BW24* berichtet, werden viele Autos bei der Ausfahrt aus dem Parkhaus nahe Stuttgart beschädigt.

Der Verkehr in Stuttgart ist dicht. Die Region gehört zu den staureichsten Ballungsgebieten Deutschlands. (BW24* berichtete)

*BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare