Flammen-Inferno im Sauerland

Flammen-Hölle: Feuer zerstört Sägewerk - Schaden in Millionenhöhe

Flammen-Hölle: Feuer zerstört Sägewerk in Olpe im Sauerland - Schaden in Millionenhöhe
+
Flammen-Hölle: Feuer zerstört Sägewerk in Olpe im Sauerland - Schaden in Millionenhöhe

Flammen-Hölle im Sauerland: Ein Feuer hat in der Nacht zu Mittwoch (15. April) ein Sägewerk in NRW zerstört. Die Feuerwehr ist im Großeinsatz.

Olpe (NRW) - Flammen-Inferno im Sauerland: In Olpe (NRW) ist am frühen Mittwochmorgen (15. April) ein Sägewerk abgebrannt. 130 Einsatzkräfte kämpften stundenlang gegen die Flammen an.

Als die Feuerwehrleute gegen 2.30 Uhr in der Nacht das brennende Sägewerk in Olpe erreichten, bot sich ihnen einer erschreckender Anblick, wie eine Bildergalerie auf Sauerlandkurier.de* zeigt. Die Flammen schlugen meterhoch aus der Säge-Anlage. Die Löscharbeiten dauerten Stunden.

Zwei Hallen brannten komplett aus. Die Polizei äußerte sich zur Ursache des Feuers.

*Sauerlandkurier.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital- Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Kommentare