Vater und Sohn?

Feuerwehr findet zwei Tote nach Brand im Haus

+
In diesem Wohnhaus wurden die beiden Leichen entdeckt. 

Thale/Halberstadt - Nach einem Brand in einem Wohnhaus in Thale (Sachsen-Anhalt) haben Feuerwehrleute zwei männliche Leichen entdeckt.

In dem zweistöckigen Gebäude wohnten ein Rentner und sein Sohn, wie ein Polizeisprecher in Halberstadt am Samstag sagte. Die Identität der beiden Toten konnte anhand des Zustandes der Leichen zunächst nicht zweifelsfrei geklärt werden. Die dafür erforderlichen Ergebnisse der Untersuchungen der Rechtsmedizin sollten bis Montag vorliegen. Das Feuer war am Freitagabend in einem Wohnzimmer des Gebäudes ausgebrochen. Die Ursache ist noch unklar. Einen Blitzeinschlag schlossen die Ermittler zunächst als Brandursache aus. In Teilen des Harzes hatten am Freitagabend Unwetter gewütet und Schäden angerichtet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Brandstiftung: 15-Jähriger wird zu Millionenstrafe verurteilt
Nach Brandstiftung: 15-Jähriger wird zu Millionenstrafe verurteilt
Absturz-Ermittler hält Rätsel um Flug MH370 für gelöst
Absturz-Ermittler hält Rätsel um Flug MH370 für gelöst
Vergiftetes Pausenbrot - Polizei prüft mehrere Krankheitsfälle
Vergiftetes Pausenbrot - Polizei prüft mehrere Krankheitsfälle
Mann schießt simples Foto - es ist sein letztes
Mann schießt simples Foto - es ist sein letztes

Kommentare