Auto fährt in Menschenmenge in Helsinki: Ein Toter

Auto fährt in Menschenmenge in Helsinki: Ein Toter

Dramatische Rettung

Pferd bricht in vereisten See ein

+
Der Feuerwehrler sprach dem Pferd gut zu.

Burgdorf - Bis zum Bauch stand am Sonntagmorgen in Niedersachsen ein Pferd im Wasser eines vereisten Sees, in den es eingebrochen war. Da es aus eigener Kraft nicht mehr heraus kam, musste die Feuerwehr ran.

In Burgdorf bei Hannover haben Feuerwehrleute ein Pferd aus einem See gerettet, nachdem es dort eingebrochen war. Passanten beobachteten, dass das Tier die Einbruchstelle aus eigener Kraft nicht mehr verlassen konnte und riefen die Feuerwehr. Die Einsatzkräfte zerschlugen die Eisdecke mit Äxten. Mit einer Decke wärmten die Helfer das Pferd und führten es schließlich aus dem Wasser. Rund eine Stunde dauerte es, bis das Tier wieder am Ufer stand.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod
Drama auf Jahrmarkt: Sitze lösen sich aus Schaukel - 18-Jähriger stürzt in den Tod
Lehrerin füllt Schüler ab und hat Sex mit ihm auf der Bordtoilette
Lehrerin füllt Schüler ab und hat Sex mit ihm auf der Bordtoilette
„Flotter Dreier“ geht schief: Zwei Frauen mit Knochenbrüchen
„Flotter Dreier“ geht schief: Zwei Frauen mit Knochenbrüchen
Rentner kratzt überfahrene Tiere von Fahrbahn und nimmt sie mit nach Hause. Was er dann damit macht, ist einfach nur widerlich
Rentner kratzt überfahrene Tiere von Fahrbahn und nimmt sie mit nach Hause. Was er dann damit macht, ist einfach nur widerlich

Kommentare