Fidel Castro bestätigt Treffen mit dem Papst

+
Fidel Castro.

Havanna -  Der frühere kubanische Staatschef Fidel Castro hat bestätigt, dass er am Mittwoch mit Papst Benedikt XVI. zusammentreffen wird.

Er werde Benedikt mit Freude empfangen, so wie er auch dessen Vorgänger Johannes Paul II. empfangen habe, schrieb Castro in einer kurzen Erklärung, die am späten Dienstagabend auf der Website der kubanischen Regierung veröffentlicht wurde.

Spekulationen über das Treffen hatten den dreitägigen Kuba-Besuch des Papstes beherrscht, der am Mittwochnachmittag nach einer Messe auf dem Platz der Revolution in der Hauptstadt Havanna zu Ende geht. Am Dienstag war das katholische Kirchenoberhaupt mit Castros Bruder und Nachfolger im Präsidentenamt, Raúl Castro, zusammengetroffen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesen

Hermes-Paketbote schreibt richtig traurige Botschaft auf Benachrichtigung - „Komplett die Ehre genommen“
Hermes-Paketbote schreibt richtig traurige Botschaft auf Benachrichtigung - „Komplett die Ehre genommen“
Grusel-Detail auf Foto - Es ist keineswegs im Kreis - Bemerken Sie es gleich?
Grusel-Detail auf Foto - Es ist keineswegs im Kreis - Bemerken Sie es gleich?
Foto aus Tankstelle: Heikles Detail bei einer der Damen - Erblicken Sie es unmittelbar?
Foto aus Tankstelle: Heikles Detail bei einer der Damen - Erblicken Sie es unmittelbar?
Axt-Angriff in Limburg: Verdächtiger schweigt noch immer – Staatsanwaltschaft wirft ihm Heimtücke vor
Axt-Angriff in Limburg: Verdächtiger schweigt noch immer – Staatsanwaltschaft wirft ihm Heimtücke vor

Kommentare