160 Menschen an Bord

Passagier-Jet rutscht von Landebahn

Washington - Schrecksekunde für 160 Passagiere am Ronald Reagan Flughafen in Washington. Ihre Maschine rutschte am Montag beim Startversuch von der Landebahn.

Der Jet blieb mit dem Fahrwerk im Schlamm stecken, wie eine Sprecherin der Fluggesellschaft Delta mitteilte. Niemand sei verletzt worden. Die Fluggäste seien zurück zum Terminal gebracht worden und hätten eine spätere Maschine genommen.

AP

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
Siebenfache Eltern sterben bei Verkehrsunfall
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“

Kommentare