Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig

Mann verletzt mit Messer mehrere Menschen am Rosenheimer Platz: Täter flüchtig

Unglück oder Terroranschlag?

Die fünf Rätsel um Flug MH370

+
Eine startende Maschine der Malaysian Airlines.

Peking - Wie kann ein Flugzeug so einfach spurlos verschwinden – und wohin? Diese Fragen stellen sich seit Samstagmorgen weltweit Experten.

Wie kann ein Flugzeug so einfach spurlos verschwinden – und wohin? Diese Fragen stellen sich seit Samstagmorgen weltweit Experten und vor allem die Angehörigen der insgesamt 239 Insassen von Flug MH370 der Malaysia Airlines, der sich auf dem Weg von Kuala Lumpur nach Peking befand, aber nach zwei Stunden spurlos von den Radarschirmen verschwand. Im Meer zwischen Malaysia und Vietnam, dem Gebiet der vermeintlichen Absturzstelle, suchten 17 Flugzeuge und 35 Schiffe aus sechs Ländern nach der Maschine – bislang ohne Erfolg. Die tz beleuchtet die fünf Rätsel um Flug MH370:

Rätsel eins: Warum geriet das Flugzeug in Schwierigkeiten?

Das weiß derzeit niemand. Denn die Maschine verschwand plötzlich vom Radar der Flugüberwachung, ohne dass der Pilot ein Hilfesignal ausgesendet hätte. Das Wetter in der Region war gut, der Kapitän ein erfahrener Mann. „Ein Riss im Rumpf kann zum völligen Ausfall führen, bei dem keine Zeit zum Reagieren mehr bleibt – doch ist mir aus den vergangenen zwei oder drei Jahrzehnten so gut wie kein derartiger Zwischenfall bekannt“, sagt der Flugzeugexperte Ravi Madavaram. War etwa eine Bombe an Bord, die das Flugzeug zerriss wie beim Lockerbie-Attentat 1988?

Rätsel zwei: Kehrte die Maschine um?

Radaraufzeichnungen legen laut malaysischer Luftwaffe nahe, die Maschine sei möglicherweise in der Luft umgekehrt, um nach Kuala Lumpur zurückzukehren. Der Chef der Airline, Jauhari Yahya, bezweifelte das jedoch: Dann hätte das Bordsystem automatisch Alarm ausgelöst.

Rätsel drei: die unbekannten Passagiere

Zwei Männer hatten das Flugzeug mit gestohlenen Pässen eines Italieners und eines Österreichers betreten. Ein dritter Unbekannter ist mithilfe eines chinesischen Passes eingestiegen. Die beiden gestohlenen Pässe waren von der internationalen Polizeibehörde Interpol registriert. Waren Terroristen an Bord?

Rätsel vier: der „ungewöhnliche Gegenstand“ und die beiden Ölteppiche

Ein von Aufklärern entdeckter „ungewöhnlicher Gegenstand“ im Meer hat sich als Holzstück entpuppt: Ein US-Schiff habe die Fundstelle erreicht und das Holz statt Hinweisen auf das Flugzeug entdeckt. Auch wurden zwei kilometerlange Ölteppiche untersucht, die aus dem Flugzeug stammen könnten. Auch dort fand man kein einziges Trümmerteil.

Rätsel fünf: der Handykontakt

Angehörige hatten kurz einen Kontakt zu einem Handy aus dem vermissten Flug MH370 von Kuala Lumpur aufgenommen. Das Telefon soll bei dem Anruf geklingelt haben, bevor die Verbindung unterbrochen wurde. „Wir werden den Hinweisen nachgehen“, sagte ein Vertreter von Malaysia Airlines.

tz-Stichwort:

Malaysia Airlines

Malaysia Airlines ist die größte malaysische Fluggesellschaft, existiert seit 1947 und befördert jährlich rund 14 Millionen Passagiere. In Deutschland fliegt sie Frankfurt an. Sie besitzt 15 Maschinen vom Typ Boeing 777-200, deren erste beschaffte sie 1997. Vor dem aktuellen Unglück stürzten bislang nur zwei Maschinen ab – die Fluglinie gilt als zuverlässig.

Boing 777-200

Seit ihrer Einführung in den Liniendienst 1995 gab es mit der 777 bislang nur einen tödlichen Zwischenfall: Bei einer Bruchlandung in San Francisco starben im Juli 2013 drei Menschen. Laut Bild riss der nun verschwundenen Maschine, die seit Mai 2002 im Einsatz ist, im August 2012 in Shanghai bei einen Unfall auf dem Rollfeld etwa ein Meter der Tragfläche ab. Der Schaden wurde von Boeing repariert.

MPB

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Reformationstag 2017: Über diesen zusätzlichen Feiertag freut sich ganz Deutschland
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Zeitumstellung 2017: Wann werden die Uhren auf Winterzeit umgestellt?
Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom 14.10.2017
Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen vom 14.10.2017
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Mittwoch vom 18.10.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen

Kommentare