Maschine stürzte ab

Mindestens sechs Tote bei Flugzeugabsturz

Astana - Beim Absturz eines Kleinflugzeuges im Süden der zentralasiatischen Republik Kasachstan sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen.

An Bord der Maschine vom Typ Antonow An-2 hätten sich sieben Menschen befunden, berichteten örtliche Medien am Dienstag. Eine verletzte Frau sei in ein Krankenhaus gebracht worden. Die Passagiere des Propellerflugzeugs arbeiteten den Berichten zufolge für ein Bergbauunternehmen der Ex-Sowjetrepublik, das vor allem Kupfer fördert. Die Absturzursache war zunächst nicht bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Pilotenfehler soll zu Absturz geführt haben
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache

Kommentare