Athen: Bombe hinterlässt Spur der Verwüstung

1 von 5
Das Zentrum der griechischen Hauptstadt ist am frühen Donnerstag von einer Bombenexplosion erschüttert worden. Der Sprengsatz war offenbar an einem Motorrad angebracht, das vor dem Athener Verwaltungsgericht geparkt war.
2 von 5
Das Zentrum der griechischen Hauptstadt ist am frühen Donnerstag von einer Bombenexplosion erschüttert worden. Der Sprengsatz war offenbar an einem Motorrad angebracht, das vor dem Athener Verwaltungsgericht geparkt war.
3 von 5
Das Zentrum der griechischen Hauptstadt ist am frühen Donnerstag von einer Bombenexplosion erschüttert worden. Der Sprengsatz war offenbar an einem Motorrad angebracht, das vor dem Athener Verwaltungsgericht geparkt war.
4 von 5
Das Zentrum der griechischen Hauptstadt ist am frühen Donnerstag von einer Bombenexplosion erschüttert worden. Der Sprengsatz war offenbar an einem Motorrad angebracht, das vor dem Athener Verwaltungsgericht geparkt war.
5 von 5
Das Zentrum der griechischen Hauptstadt ist am frühen Donnerstag von einer Bombenexplosion erschüttert worden. Der Sprengsatz war offenbar an einem Motorrad angebracht, das vor dem Athener Verwaltungsgericht geparkt war.

Athen - Das Zentrum der griechischen Hauptstadt ist am frühen Donnerstag von einer Bombenexplosion erschüttert worden. Der Sprengsatz war offenbar an einem Motorrad angebracht, das vor dem Athener Verwaltungsgericht geparkt war.

Auch interessant

Meistgesehen

Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest
18 Grad Unterschied zwischen Nordost und Südwest

Kommentare