Budapester Badeparty: Planschen bis zum Morgen

1 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
2 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
3 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
4 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
5 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
6 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
7 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...
8 von 15
Es war eng, es war nass und es war heiß: In Budapest haben sich in der Nacht zum Sonntag die partywütigen Planscher getroffen, um eine sexy Badeparty zu feiern. Fünf Thermalbäder hatten sich dazu zusammengeschlossen. Vorbild: die "Nacht der Museen", wie sie auch in Deutschland in vielen Städten stattfindet. Wäre eine solche Badeparty auch was für hierzulande? Entscheiden Sie selbst ...

Budapester Badeparty: Planschen bis zum Morgen

Auch interessant

Meistgesehen

Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
13-Jähriger meint, es ist wertloses Stück Alu - doch es ist ein Silberschatz 
13-Jähriger meint, es ist wertloses Stück Alu - doch es ist ein Silberschatz 
In Hamburg erstochene Mutter wurde von Ex-Partner bedroht
In Hamburg erstochene Mutter wurde von Ex-Partner bedroht

Kommentare