Das Wunder von Chile: Bilder von der Kumpel-Rettung

1 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
2 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
3 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
4 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
5 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
6 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
7 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.
8 von 98
Alle Kumpel sind wohlbehalten an der Erdoberfläche angekommen. Die Rettung war eine technische Meisterleistung, der Jubel bei den Bergleuten und deren Angehörigen ist grenzenlos.

San José - Grenzenloser Jubel und Freudentränen: Die ersten verschütteten Bergleute in Chile haben die Erdoberfläche erreicht. Die Rettung ist in vollem Gange. Die Kumpel wirken gesund und munter.

auch interessant

Meistgesehen

Pferd fällt in vereisten Swimming Pool
Pferd fällt in vereisten Swimming Pool
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung

Kommentare