Großalarm wegen stinkender Substanz am Koblenzer Gericht

1 von 11
Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren wegen einer heftig stinkenden Substanz am Koblenzer Landgericht im Einsatz.
2 von 11
Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren wegen einer heftig stinkenden Substanz am Koblenzer Landgericht im Einsatz.
3 von 11
Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren wegen einer heftig stinkenden Substanz am Koblenzer Landgericht im Einsatz.
4 von 11
Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren wegen einer heftig stinkenden Substanz am Koblenzer Landgericht im Einsatz.
5 von 11
Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren wegen einer heftig stinkenden Substanz am Koblenzer Landgericht im Einsatz.
6 von 11
Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren wegen einer heftig stinkenden Substanz am Koblenzer Landgericht im Einsatz.
7 von 11
Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren wegen einer heftig stinkenden Substanz am Koblenzer Landgericht im Einsatz.
8 von 11
Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren wegen einer heftig stinkenden Substanz am Koblenzer Landgericht im Einsatz.

Auch interessant

Meistgesehen

"Matterhorn is back" - Zug nach Zermatt fährt wieder
"Matterhorn is back" - Zug nach Zermatt fährt wieder
Tagebau schluckt berühmte "Schumi-Kartbahn" in Kerpen
Tagebau schluckt berühmte "Schumi-Kartbahn" in Kerpen
Schlag gegen die Mafia in Deutschland und Italien
Schlag gegen die Mafia in Deutschland und Italien

Kommentare