Liebessitze in dänischen Bussen

1 von 6
Speeddating mal anders: In 103 öffentlichen Linienbussen in Kopenhagen sind spezielle Sitze eingerichtet worden. Diese sind Rot bezogen und bringen einen Hauch von Romantik in die Busse. Wer auf Partnersuche ist, soll bevorzugt einen der so genannten "Liebesssitze" benutzen.
2 von 6
Speeddating mal anders: In 103 öffentlichen Linienbussen in Kopenhagen sind spezielle Sitze eingerichtet worden. Diese sind Rot bezogen und bringen einen Hauch von Romantik in die Busse. Wer auf Partnersuche ist, soll bevorzugt einen der so genannten "Liebesssitze" benutzen.
3 von 6
Speeddating mal anders: In 103 öffentlichen Linienbussen in Kopenhagen sind spezielle Sitze eingerichtet worden. Diese sind Rot bezogen und bringen einen Hauch von Romantik in die Busse. Wer auf Partnersuche ist, soll bevorzugt einen der so genannten "Liebesssitze" benutzen.
4 von 6
Speeddating mal anders: In 103 öffentlichen Linienbussen in Kopenhagen sind spezielle Sitze eingerichtet worden. Diese sind Rot bezogen und bringen einen Hauch von Romantik in die Busse. Wer auf Partnersuche ist, soll bevorzugt einen der so genannten "Liebesssitze" benutzen.
5 von 6
Speeddating mal anders: In 103 öffentlichen Linienbussen in Kopenhagen sind spezielle Sitze eingerichtet worden. Diese sind Rot bezogen und bringen einen Hauch von Romantik in die Busse. Wer auf Partnersuche ist, soll bevorzugt einen der so genannten "Liebesssitze" benutzen.
6 von 6
Speeddating mal anders: In 103 öffentlichen Linienbussen in Kopenhagen sind spezielle Sitze eingerichtet worden. Diese sind Rot bezogen und bringen einen Hauch von Romantik in die Busse. Wer auf Partnersuche ist, soll bevorzugt einen der so genannten "Liebesssitze" benutzen.

Speeddating mal anders: In 103 öffentlichen Linienbussen in Kopenhagen sind spezielle Sitze eingerichtet worden.

Auch interessant

Meistgesehen

Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt
Todesfahrer von Toronto des zehnfachen Mordes angeklagt
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken
Zahl der Straftaten 2017 um fast 10 Prozent gesunken

Kommentare