Raubüberfall auf Promi-Poker-Turnier in Berlin

1 von 14
Bewaffnete Räuber haben am Samstag im Berliner Hyatt-Hotel ein Poker-Turnier gestürmt und sind mit beträchtlicher Beute geflüchtet. Hier sehen Sie die Bilder vom Tatort nach dem Überfall.
2 von 14
Bewaffnete Räuber haben am Samstag im Berliner Hyatt-Hotel ein Poker-Turnier gestürmt und sind mit beträchtlicher Beute geflüchtet. Hier sehen Sie die Bilder vom Tatort nach dem Überfall.
3 von 14
Bewaffnete Räuber haben am Samstag im Berliner Hyatt-Hotel ein Poker-Turnier gestürmt und sind mit beträchtlicher Beute geflüchtet. Hier sehen Sie die Bilder vom Tatort nach dem Überfall.
4 von 14
Bewaffnete Räuber haben am Samstag im Berliner Hyatt-Hotel ein Poker-Turnier gestürmt und sind mit beträchtlicher Beute geflüchtet. Hier sehen Sie die Bilder vom Tatort nach dem Überfall.
5 von 14
Bewaffnete Räuber haben am Samstag im Berliner Hyatt-Hotel ein Poker-Turnier gestürmt und sind mit beträchtlicher Beute geflüchtet. Hier sehen Sie die Bilder vom Tatort nach dem Überfall.
6 von 14
Bewaffnete Räuber haben am Samstag im Berliner Hyatt-Hotel ein Poker-Turnier gestürmt und sind mit beträchtlicher Beute geflüchtet. Hier sehen Sie die Bilder vom Tatort nach dem Überfall.
7 von 14
Bewaffnete Räuber haben am Samstag im Berliner Hyatt-Hotel ein Poker-Turnier gestürmt und sind mit beträchtlicher Beute geflüchtet. Hier sehen Sie die Bilder vom Tatort nach dem Überfall.
8 von 14
Bewaffnete Räuber haben am Samstag im Berliner Hyatt-Hotel ein Poker-Turnier gestürmt und sind mit beträchtlicher Beute geflüchtet. Hier sehen Sie die Bilder vom Tatort nach dem Überfall.

Bewaffnete Räuber haben am Samstag im Berliner Hyatt-Hotel ein Poker-Turnier gestürmt und sind mit beträchtlicher Beute geflüchtet. Hier sehen Sie die Bilder vom Tatort nach dem Überfall.

Auch interessant

Meistgesehen

Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Zugverkehr in NRW wegen Sturmtief "Friederike" eingestellt
Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall
Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall
Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler
Schock in Lünen: 15-Jähriger ersticht Mitschüler
Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr
Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Kommentare