Rosinenbomber: Bruchlandung in Schönefeld

1 von 5
Bilder von der Unglückstelle
2 von 5
Bilder von der Unglückstelle
3 von 5
Bilder von der Unglückstelle
4 von 5
Bilder von der Unglückstelle
5 von 5
Bilder von der Unglückstelle

Berlin - Einer der legendären "Rosinenbomber" mit 25 Passagieren und drei Besatzungsmitgliedern an Bord musste am Samstag unmittelbar nach dem Start nahe des Flughafens Schönefeld notlanden.

Auch interessant

Meistgesehen

Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Buschbrände in Nordkalifornien weiter eingedämmt
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf
Weitere Häuser in Kalifornien gehen in Flammen auf

Kommentare