So wütet Taifun "Fitow" in China

1 von 13
Der Taifun "Fitow" hat am Montag die Ostküste Chinas erreicht und bereits Todesopfer gefordert. Hunderttausende Menschen wurden zuvor in Sicherheit gebracht.
2 von 13
Der Taifun "Fitow" hat am Montag die Ostküste Chinas erreicht und bereits Todesopfer gefordert. Hunderttausende Menschen wurden zuvor in Sicherheit gebracht.
3 von 13
Der Taifun "Fitow" hat am Montag die Ostküste Chinas erreicht und bereits Todesopfer gefordert. Hunderttausende Menschen wurden zuvor in Sicherheit gebracht.
4 von 13
Der Taifun "Fitow" hat am Montag die Ostküste Chinas erreicht und bereits Todesopfer gefordert. Hunderttausende Menschen wurden zuvor in Sicherheit gebracht.
5 von 13
Der Taifun "Fitow" hat am Montag die Ostküste Chinas erreicht und bereits Todesopfer gefordert. Hunderttausende Menschen wurden zuvor in Sicherheit gebracht.
6 von 13
Der Taifun "Fitow" hat am Montag die Ostküste Chinas erreicht und bereits Todesopfer gefordert. Hunderttausende Menschen wurden zuvor in Sicherheit gebracht.
7 von 13
Der Taifun "Fitow" hat am Montag die Ostküste Chinas erreicht und bereits Todesopfer gefordert. Hunderttausende Menschen wurden zuvor in Sicherheit gebracht.
8 von 13
Der Taifun "Fitow" hat am Montag die Ostküste Chinas erreicht und bereits Todesopfer gefordert. Hunderttausende Menschen wurden zuvor in Sicherheit gebracht.

Katastrophenalarm in China: Am Montag hat der Taifun "Fitow" die Ostküste Chinas erreicht und bereits erste Opfer gefordert. Hunderttausende Menschen wurden zuvor in Sicherheit gebracht.

Auch interessant

Meistgesehen

Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Seebeben vor Kos versetzt Urlauber in Angst - so sieht die Insel nun aus
Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen
Bilder: So heftig hat der Regen im Westen zugeschlagen
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Jahrestag des Münchner Amoklaufs: "Ins Mark getroffen"
Uruguay startet Marihuana-Verkauf in Apotheken
Uruguay startet Marihuana-Verkauf in Apotheken

Kommentare