Lok stürzt fünf Meter tief - und kracht auf Straße

1 von 5
Eine Lok liegt am Freitag in Flörsheim auf der Straße. In einem Industriepark in Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) ist eine Lok fünf Meter tief gestürzt und auf eine Straße gekracht. Sie fuhr am frühen Freitagmorgen auf einem Abstellgleis und durchbrach eine Mauer.
2 von 5
Eine Lok liegt am Freitag in Flörsheim auf der Straße. In einem Industriepark in Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) ist eine Lok fünf Meter tief gestürzt und auf eine Straße gekracht. Sie fuhr am frühen Freitagmorgen auf einem Abstellgleis und durchbrach eine Mauer.
3 von 5
Eine Lok liegt am Freitag in Flörsheim auf der Straße. In einem Industriepark in Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) ist eine Lok fünf Meter tief gestürzt und auf eine Straße gekracht. Sie fuhr am frühen Freitagmorgen auf einem Abstellgleis und durchbrach eine Mauer.
4 von 5
Eine Lok liegt am Freitag in Flörsheim auf der Straße. In einem Industriepark in Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) ist eine Lok fünf Meter tief gestürzt und auf eine Straße gekracht. Sie fuhr am frühen Freitagmorgen auf einem Abstellgleis und durchbrach eine Mauer.
5 von 5
Eine Lok liegt am Freitag in Flörsheim auf der Straße. In einem Industriepark in Flörsheim (Main-Taunus-Kreis) ist eine Lok fünf Meter tief gestürzt und auf eine Straße gekracht. Sie fuhr am frühen Freitagmorgen auf einem Abstellgleis und durchbrach eine Mauer.

Flörsheim - Zum Glück kam gerade kein Auto vorbeigefahren. Eine Lokomotive ist in Flörsheim bei Mainz einen steilen Abhang hinuntergestürzt und auf einer Straße gelandet.

Auch interessant

Meistgesehen

13 Bilder zeigen, wie Düsseldorf den Japan-Tag feiert
13 Bilder zeigen, wie Düsseldorf den Japan-Tag feiert
Heftige Unwetter sorgen für Chaos in ganz Deutschland
Heftige Unwetter sorgen für Chaos in ganz Deutschland
Times-Square-Fahrer des Mordes beschuldigt
Times-Square-Fahrer des Mordes beschuldigt
Keine Bierpreisbremse auf dem Oktoberfest
Keine Bierpreisbremse auf dem Oktoberfest

Kommentare