Bilder: Wüste Schlägerei im Parlament

1 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
2 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
3 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
4 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
5 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
6 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
7 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  
8 von 13
Im südkoreanischen Parlament lieferten sich über 100 Abgeordnete eine wilde Schlägerei. Auslöser war ein neues Mediengesetz. Mindestens eine Frau musste in Krankenhaus eingeliefert werden.  

Seoul - Erst wurde geschrien, dann flogen die Fäuste: Im Streit um ein neues Gesetz haben sich hunderte Abgeordnete im südkoreanischen Parlament eine Saalschlacht geliefert.

auch interessant

Meistgesehen

Pferd fällt in vereisten Swimming Pool
Pferd fällt in vereisten Swimming Pool
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung

Kommentare