1. tz
  2. Welt

Polizei rückt wegen Einbruch an, doch der Dieb brachte sich versehentlich selbst um

Erstellt:

Von: Marcus Giebel

Kommentare

Ein Polizist mit Schutzweste und Pistole im Holster ist von hinten zu sehen
Polizeieinsatz mit Todesopfer: Die Einsatzkräfte konnten dem Einbrecher nicht mehr helfen. © Arne Dedert/dpa

Die Frankfurter Polizei hat einen skurrilen Einsatz mit traurigem Ende hinter sich. Gerufen wurden die Beamten wegen eines Einbruchsversuchs, doch vor Ort fanden sie nur eine Leiche als Folge eines Missgeschicks.

München - Diesen Einbruchsversuch bezahlte ein 28-Jähriger mit dem Leben. Wie die Frankfurter Polizei berichtet, wollte der junge Mann offenbar über den Balkon in ein Anwesen im Stadtteil Sachsenhausen einsteigen. Doch dabei erdrosselte er sich letztlich allem Anschein nach selbst.

Die Einsatzkräfte waren von einem Zeugen, der den verhinderten Einbrecher in verdächtiger Pose auf dem Balkon sah, zum Tatort gerufen worden. Von weitem wirkte es tatsächlich, als würde sich der Mann gerade an der Tür im ersten Obergeschoss zu schaffen machen. Diesen Eindruck gewannen auch die ausgerückten Polizisten.

Polizeieinsatz mit totem Einbrecher: Hals zwischen Rahmen und Zarge der Tür eingeklemmt

Doch ein genauerer Blick offenbarte, dass der 28-Jährige leblos in dem schmalen Spalt hing, sein Hals zwischen Rahmen und Zarge eingeklemmt. „Vermutlich wollte er die große, gekippte Glastür mit dem Kopf weiter aufdrücken und hat sich dabei eingeklemmt“, erklärte die Polizei laut t-online. So schnürte er sich selbst die Luft ab und erstickte.

Wie die Hessenschau berichtet, hatte der Mann laut Polizei kein Werkzeug dabei, wollte sich allein mit Körpereinsatz Zutritt verschaffen. Dabei überschätzte er sich offenbar - mit fatalen Folgen.

Wie die Polizei mitteilte, ergaben sich keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden. Ob zum Zeitpunkt des Einbruchsversuchs jemand zu Hause war, geht aus dem Bericht nicht hervor. (mg)

Nach dem Tod einer 16-Jährigen in Bayern besteht der Verdacht auf „heimtückischen Mord“. Ein Spaziergänger entdeckt eine Leiche im Wald - die Identität ist zunächst unklar.

Auch interessant

Kommentare