Frau ersticht ihren Ehemann

Hattingen/Hagen - Eine Frau hat ihren Ehemann in Hattingen im Ruhrgebiet bei einem Streit erstochen. Der 51-Jährige starb noch in der Wohnung an seinen schweren Verletzungen.

In der Wohnung des Paares in einem Mehrfamilienhaus kam es am Samstagnachmittag zu einer Auseinandersetzung, wie die Polizei in Hagen am Sonntag mitteilte. Dabei verletzte die 53-Jährige ihren 51 Jahre alten Mann mit einem Messer so schwer, dass dieser noch in der Wohnung starb. Weitere Einzelheiten wie auch die näheren Umstände der Tat waren zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
„Ich will heute noch b...“ - Über diese Döner-Bestellung lacht das Netz
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
So verzweifelt suchen Eltern im Netz nach ihren Kindern
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger
Erschossener Elefant fällt um - und tötet Jäger

Kommentare