Frau aus drittem Stock eines Hauses geworfen

Monheim - Eine Frau ist in Monheim bei Düsseldorf aus dem dritten Stock eines Hauses geworfen und schwer verletzt worden. Die Polizei hat auch schon einen Verdacht, wer für die Tat verantwortlich sein könnte.

 Das teilte die Polizei in Mettmann am Mittwochabend auf dpa-Anfrage mit. Lebensgefahr konnte zunächst nicht ausgeschlossen werden. Es seien zwei Tatverdächtige festgenommen worden, die Ermittlungen stünden aber erst am Anfang. Zu den Hintergründen der Tat konnte die Polizei noch keine Angaben mitteilen. Ein Rettungshubschrauber sei angefordert worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Verheerender Brand in Krankenhaus fordert ein Todesopfer: Dementer Patient unter Verdacht
Verheerender Brand in Krankenhaus fordert ein Todesopfer: Dementer Patient unter Verdacht
„In Wolke geraten“? Eurowings-Maschine landet mit mehreren Verletzten in Berlin
„In Wolke geraten“? Eurowings-Maschine landet mit mehreren Verletzten in Berlin
Nach tödlicher Attacke am Hauptbahnhof: Seehofer (CSU) trifft heute Vertreter der Deutschen Bahn
Nach tödlicher Attacke am Hauptbahnhof: Seehofer (CSU) trifft heute Vertreter der Deutschen Bahn
„Es wird schwerfallen, das zu sehen“: Mutter postet bewegendes Bild ihres krebskranken Sohnes (4) 
„Es wird schwerfallen, das zu sehen“: Mutter postet bewegendes Bild ihres krebskranken Sohnes (4) 

Kommentare