Mit dem Auto auf der Flucht

Frau im Nikolaus-Kostüm überfällt Banken

Saarbrücken - Eine maskierte Frau im Nikolaus-Kostüm hat im Saarland zwei Banken überfallen und mindestens 10.000 Euro erbeutet.

Bei dem ersten Überfall am Donnerstag in Illingen gab es ein Handgemenge mit einem Kunden. Dabei habe die Frau, die eine Maske trug, sowohl die Beute als auch ihre Pistole verloren, teilte die Polizei in Saarbrücken am Freitag mit. Kurz darauf überfiel sie im benachbarten Eppelborn die Bank - und flüchtete danach mit einem fünfstelligen Geldbetrag unerkannt in ihrem Wagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Deutsche Familie verunglückt im Auto in Österreich - drei kleine Kinder verletzt
Deutsche Familie verunglückt im Auto in Österreich - drei kleine Kinder verletzt
Kellnerin rettet einem Kind das Leben - und hat deswegen einen riesigen Schuldenberg
Kellnerin rettet einem Kind das Leben - und hat deswegen einen riesigen Schuldenberg
Weil ihr Sohn (3) dringend pinkeln musste: Mutter drohen 60 Tage Haft
Weil ihr Sohn (3) dringend pinkeln musste: Mutter drohen 60 Tage Haft
Gefährliches Wetterphänomen: Experten warnen vor unvorhersehbaren Folgen 
Gefährliches Wetterphänomen: Experten warnen vor unvorhersehbaren Folgen 

Kommentare