Von Landebahn abgekommen

Fünf Tote bei Flugzeugabsturz

Thomson/USA - Beim Absturz eines Kleinflugzeuges im US-Staat Georgia sind fünf Menschen ums Leben gekommen. Warum der Pilot die Kontrolle verloren hatte, ist noch ungeklärt.AP

Zwei Insassen der Hawker Beechcraft 390/Premier I überlebten verletzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Maschine sei auf dem Flughafen von Thomson im Osten Georgias von der Landebahn abgekommen.

AP

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Zehn Jahre nach „Kyrill“: So verheerend wütete der Orkan
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Schülerin stirbt auf Klassenfahrt: Das war die Todesursache
Vollwaise durch Berlin-Anschlag: Frau (22) kämpft um ihre Existenz
Vollwaise durch Berlin-Anschlag: Frau (22) kämpft um ihre Existenz

Kommentare