Fünfjähriger schießt Tante in den Kopf

Wien - Ein fünfjähriges Kind hat in Österreich seiner Tante mit einem Kleinkaliber-Gewehr versehentlich in den Kopf geschossen.

Die Frau wurde bei dem Unfall am Montagnachmittag in Oberpullendorf im Burgenland lebensgefährlich verletzt, wie ein Polizeisprecher am Dienstag sagte. Der Junge hat nach Polizeiangaben mit seiner Familie den Schwiegervater besucht. Dort nahm er unbemerkt das Gewehr aus einem begehbaren Schrank und spielte damit. Als die Tante nach dem Kleinen sehen wollte, löste sich ein Schuss.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt
Affe beim Sex mit Hirschkuh ertappt
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Kluger Köder: Mädchen überführt Grapscher
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Radiosender stoppt „Bayerns unmoralischstes Gewinnspiel“
Gaga oder genial? Diese Tchibo-Produkte bringen einen zum Lachen
Gaga oder genial? Diese Tchibo-Produkte bringen einen zum Lachen

Kommentare