Was macht dieses Spezial-Telefon im Wald?

+
Was macht das "Spezial-Telefon" an diesem Baum?

Hamburg - Ein Telefon mit Schnur? Sowas gibt es noch! Zum Beispiel an diesem Baum. Aber was macht das Telefon in einem Wald bei Hamburg? Der Fotograf äußert eine Vermutung.

Da stutzt der Spaziergänger: Ein Telefon, mitten im Wald. In Tarnfarbe an einem Baum. Aufschrift: "Spezial-Telefon". Gesehen am Freitag im hohen Norden. Fotografiert und per Presseagentur an deutsche Medien verbreitet. Wer das Telefon benutzen soll, ist unklar. Handelt es sich um ein Forschungsprojekt der Telekom? Oder haben Unbekannte sich einen Scherz erlaubt?

Unser Portal hat am Freitagnachmittag den Fotografen Philipp Gülland kontaktiert, der für die Presseagentur dapd arbeitet. Er erklärt, die Bilder seien am Freitagvormittag entstanden. "Ich war in der Nähe des Airbus-Werks in Hamburg-Finkenwerder in einem Naherholungsgebiet auf der Suche nach Wetterbildern, nach Morgenstimmung im Herbst. Auf dem Rückweg stand ich plötzlich vor dem Baum mit dem Telefon."

 

Die lustigsten Schilder der Welt

Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi
Zum Totlachen: Im Buch „Schräge Schilder“ (KiWi Verlag, 9,95 Euro) wurden die witzigsten Verkehrsschilder der Welt veröffentlicht. © KiWi

Das seltsame Objekt hat er gleich fotografiert. Und natürlich war er auch so neugierig, den Hörer abzuheben. Wer war an der anderen Leitung? Der Geheimdienst? Barack Obama? Chuck Norris? Gülland: "Es gab kein Amt. Es ist nur eine Attrappe, es ist kein Kabel dran." Der Fotograf spekuliert: "Ich vermute, das haben irgendwelche spielenden Kinder da hingebaut."

Schade, die Theorie mit einem wirklich speziellen Spezial-Telefon hätte uns besser gefallen ...

tz/dapd

So hart ist Chuck Norris

So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa
So hart ist Chuck Norris © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
Polizisten stoppen kaputtes Auto - als sie hinein blicken, stockt ihnen der Atem
Krokodil-Alarm auf beliebter Ferieninsel: Video zeigt Drei-Meter-Tier im Meer 
Krokodil-Alarm auf beliebter Ferieninsel: Video zeigt Drei-Meter-Tier im Meer 
Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
Tödlicher Autounfall? Nein! Ermittler entdecken grausames Detail, das alles verändert
Frau erzählt im Flugzeug von ihrer Arbeit - dann erlebt sie ein Wunder
Frau erzählt im Flugzeug von ihrer Arbeit - dann erlebt sie ein Wunder

Kommentare